Accessoire-Trends 2020 – die 5 besten Eye-Catcher des Jahres

Oftmals sind es die kleinen Utensilien, die dazu in der Lage sind ein ganzes Outfit aufzupeppen. Auch in diesem Jahr warten wieder eine Menge dieser Highlights und Eye-Catcher darauf gekonnt zur Schau gestellt zu werden. Die bekanntesten Laufstege haben schon durchblitzen lassen in welche Richtung man sich bewegen wird. Die Accessoire-Trends 2020 zeigen, dass man mit wenig Aufwand nochmal das gewisse Etwas aus seinem Look herauskitzeln kann. Mit welchen 5 Extras das besonders gut gelingt, haben wir für dich in unserem Blogbeitrag zusammengetragen.

Brillenketten - die Hingucker unter den Accessoire-Trends 2020

Brillenketten können in jeder Alltagssituation getragen werden und sind praktisch und elegant zugleich. Während der warmen und somit auch hellen Jahreszeit genießt man mit den schicken Gläsern ein angenehm abgedunkeltes Sichtfeld. Zugleich schafft es das Accessoire allein durch das schicke Äußere ein ganzes Outfit abzurunden und in Szene zu setzen.

Vor allem die Kette springt dem Betrachter direkt ins Auge und kann dementsprechend auch ideal als Halskettenersatz herhalten. Somit trägt man nicht nur eine simple Brille, sondern ein Schmuckstück, welches die Blicke fast automatisch anzuziehen weiß. Die vielen farblichen Auswahlmöglichkeiten zeigen, dass der Bedarf nach derartigen Stücken da ist und dadurch jeder individuell nach seinen Vorlieben aussuchen kann. Egal, ob Schwarz, Silber oder Gold – als Gliederkette oder aus Schildpatt gefertigt – hier findet sicherlich jeder die passende Umsetzungsform. Bei den Accessoire-Trends 2020 darf die Brillenkette auf keinen Fall fehlen!

XXL-Bags - das Spotlight unter den Accessoire-Trends 2020

Blickt man auf die jüngere Vergangenheit, dann wird man sicherlich schnell feststellen, dass vor allem kleine, sogenannte Crossbody-Bags äußerst beliebt gewesen sind. Im Jahr 2020 angekommen spricht alles dafür, dass vor allem die großen Varianten Oberhand gewinnen und das modische Bild dominieren werden. Während große Tüten früher nur im Supermarkt normal waren, da wird dieses Bild zukünftig immer häufiger in den Straßen zu beobachten sein.

Nicht nur, dass der Hang zu etwas größeren Umsetzungsformen in der Modewelt voranschreitet, auch unter den Accessoire-Trends 2020 ist diese Richtung deutlich zu erkennen. Wer allerdings glaubt, dass die Aufmachungen der XXL-Bags Trist wie eine Einkaufstüte daherkommen, der täuscht sich gewaltig. Die Designs der bereits erhältlichen Stücke wirken edel und zeitlos. Leder scheint das meistgenutzte Material zu sein, wobei auch viele andere Arten vorzufinden sind. In den Taschen lassen sich Arbeits- und Schulutensilien genauso gut transportieren, wie Lebensmittel nach dem Einkauf.

Stylische Kopftücher - das i-Tüpfelchen unter den Accessoire-Trends 2020

Das Tragen eines stylischen Kopftuchs scheint für viele Personen nun erstmal nichts Besonderes oder Innovatives zu sein. Unter den Accessoire-Trends 2020 sorgt allerdings die Version 2.0, sprich die Weiterentwicklung für weltweites Furore in der Modeszene. Mit wenigen Handgriffen kann man dank der smarten Tücher für einen verspielten Hingucker sorgen. Nicht nur, dass dadurch ein erfrischendes Summer-Feeling ausgestrahlt wird – das kleine Extra lässt sich auch hervorragend mit anderen Kleidungsstücken kombinieren.

Vor allem die Art und Weise wie es getragen wird ist interessant. Die Umschreibung „Piraten-Look“ trifft es wohl am schnellsten und treffendsten. Dabei wird ein viereckiges Halstuch so gefaltet, dass am Ende eine Dreiecksform entsteht – die Ecke kann im Anschluss darauf eingeklappt werden. Im nächsten Schritt wird das Tuch am Haaransatz platziert und daraufhin oberhalb oder unterhalb der Haare festgeknotet. Schon fertig – das Resultat funktioniert innerhalb der sommerlichen Jahreszeit immer und wertet einen Look spürbar auf.

Naturschmuck - der Touch Umweltbewusstsein unter den Accessoire-Trends 2020

Klar, ein bisschen Glanz und Glamour in Form von Diamanten und Co. kann auch mal ganz schön sein und Akzente setzen – die Accessoire-Trends 2020 besinnen sich jedoch verstärkt auf zurückhaltenderes Dekor. Naturmaterialien sind auch als Schmuck voll im Trend und gliedern sich nahtlos in das immer stärker werdende, umweltbewusste Verlangen vieler Personen ein.

Ein schöner Tag am Strand. Barfuß über den Sand laufen und im Licht der angenehm wärmenden Sonne die Wohlfühl-Atmosphäre genießen. Ohrringe aus Muscheln zeigen auch designtechnisch, wie viel Freude man am Sommer hat. Auch Schildpatt, Horn oder Bast passen gut in dieses Bild hinein. Was bereits bei den bekanntesten Modehäusern auf dem Laufsteg gesichtet wurde, wird 2020 auch für die breite Masse zugänglich sein. Ein äußerst interessanter Trend, der frischen Wind ins Schmuckgeschehen bringt.

Gliederketten - ein Statement unter den Accessoire-Trends 2020

Was wir innerhalb dieser Auflistung bereits bei den Brillenketten beschrieben haben, das wird sich auch ohne Brillengläser 2020 als Accessoire-Trend durchsetzen. Gliederketten sind auf dem Vormarsch und wenn man sieht, welch ein Statement man durchs Tragen damit setzen kann, weiß man auch, weshalb diese Hingucker quasi nicht zu stoppen sind.

Großer Halsschmuck ist angesagt! Mehr ist tatsächlich mehr! Jede Größe kann ohne jegliche Hemmung präsentiert werden! Es ist jedoch empfehlenswert je nach Alltagssituation festzulegen, wie groß man die Gliederkette ansetzt. Wo man bei normalen Freizeitaktivitäten quasi kein Größenlimit im Hinterkopf haben muss, da ist auf der Arbeit hingegen eine etwas kleinere Form die klügere Wahl. So oder so – die Auswahl lässt dieses Jahr keine Wünsche offen, sodass alle Geschmäcker auf ihre Kosten kommen werden.

Leder-Lifestyle-AccessoiresDu hast Fragen zu unseren Produkten oder unserer Herstellung? Schreibe uns jederzeit eine E-Mail an: hello@donbolso.de

Shop now collection